Der Rohbau der Staßfurter Bodebrücke ist fertiggestellt 23.05.14

Zur Hauptseite

Nachdem die Spannseile an der Unterseite der Brücke gespannt wurden, trägt sich die 1600 Tonnen schwere Brückenkonstruktion selbst. Die Holzschalung und die Stahlträger, die die Schalung trugen sind abgebaut.
Zur Zeit liegt die Brücke auf 7 Stempeln und  ca. 1m über dem Straßenniveau.
In ca. 2 Wochen wird die Brücke in kleinen Schritten abgesenkt und fest auf die Widerlager aufgesetzt.
Wer das beobachten will hat allerdings schlechte Karten. Der Vorgang wird 2 bis 3 Tage dauern.



So schön wie früher wird sie wohl nicht mehr aussehen.



  Auf diesen 2 "Wagenhebern" liegt die Brücke auf der Südseite auf


In der Mitte tragen 3 Stützen






Das ist die Auflage an der Nordseite

Zur Hauptseite

Bilder (C) Günther Mengewein