Rundfunkgeräte aus Staßfurt nach 1945

Zur Hauptseite
 

Zeitraum Typen Slp Konzept/Features Preis
1945/48 Imperial 49 W   TG; Super, KMLTA, AK 2, AF 3, ABC 1 AL 4 AM 2 AZ 1, Holzgehäuse,  Entwicklung von 1939  
1945/48 Imperial 60 WK SPL TG; Super, KMLTA, ECH11, EBF11, EF11, EL11, EM11, AZ11, 6 Kreise,  Wechselstrom, Entwicklung von 1939 346
1945/46 924 W   TG; Geradeausempfänger, MLTA,C3b (AF7), KL70503 (REN904), E2d(AL4), AZ11, 2Kreise,
 auch als 1Kreiser
 
1945/46 20 Watt-Verstärker   NF-Verstärker, 20 Watt-A/B-Verstäker, REN 904, REN 904, 2xAL5, RGN 2004, mit Audionvorsatz,  
1946/48 Imperial 60 GWK   siehe Imperial 60 WK ; für Gleich- und Wechseltrom, ECH11, EBF11, EF11, CL4, EM11, CY1  
1947/48 Imperial 61 WK   TG; Geradeausempfänger, MLTA, AF7, AL4, AZ1, evtl C3b, AL4, AZ11 (wechselnde Röhrenbestückung), 1 Kreis,  Holzgehäuse 250
1947/49 Imperial 86 W   TG; Mittelsuper, 2KMLTA, 6SA7, 6J5, 6K7, 6H6, 6E5, 6F5, 6V6, 6X5, Hilfsröhre als HF-Diode, 6 Kreise,  Holzgehäuse, Mag.Auge, speziell für Reparation in die Sowjetunion,  
1948/49 Imperial 763 WK   TG; Wechselstromsuper,KMLTA, ECH11, EBF11, ECL11, AZ11, 6 Kreise, Holzgehäuse, auch als Schulsuper “Halle“ bekannt      
1947/48 Imperial 86 E   TG; Innlandversion, KMLTA, ECH11, EBF11, EM11, EF11, EL12, EZ12, 6 Kreise,  Mag. Auge, 2.LS, Klangregler, Holzgehäuse  
1949/50 Stern 86 WK   MT; Wechselstromsuper, 2KML, ECH 11, EBF 11, EF 11, EL 11, EM 11, AZ 11, 6 Kreise,  Holzgehäuse, mit Ein-Plattenspieler oder Zehn-Plattenspieler, elektro- und permanentdynamischer Lautsprecher, gibt es in verschiedenen Gehäusevarianten,  
1949/50 Stern 61 W   TG; siehe Imperial 61 W  
1949/50 Stern 60 WK   MS; Wechselstromsuper, KMLTA,  ECH 11, EBF 11, EF 11, EL 11, EM 11, AZ 11, 6 Kreise, Holzgehäuse, mit Ein-Plattenspieler oder Zehn-Plattenspieler, elektro- und permanentdynamischer Lautsprecher  
1949/50 Stern 924 W   TG; Geradeausempfänger, MLTA,C3b (AF7), KL70503 (REN904), E2d(AL4), AZ11, 2Kreise,   
1950/51 Stern 8 R 61   TG; Wechselstromsuper, 3KML, 6SA7, 6J5, 6SK7, 6H6, 6ES5, 6SK7, 6L6, 5Z4 ( Hilfsröhre als HF-Diode), 6 Kreise, Mag.Auge, Holzgehäuse,     
1950/51 Stern 8 R 62   MS; Chassis wie Stern 8 R 61,  
1950/51 8 R 82   TG; 3KML, Klangregler, Anschl. 2.LS, TA, Export  
1950/51 Stern 763 WK   TG; Wechselstromsuper, KMLTA, ECH11, EBF11, ECL11, AZ11, 6 Kreise, Holzgehäuse, auch als Schulsuper “Halle“ bekannt      
1950/51 Stern 6 E 61 WK   MS; ECH 11, EBF 11, ECL 11, EM 11, AZ 11, 6 Kreise, Zenhnfach-Plattenspieler, 2 Lautsprecher,  
1949/50 Stern 4 U 61      TG; Erster Einheitssuper, Allstrom -Standardsuper, KMLTA, UCH11, UBF11, UCL11, UY11, 6 Kreise, Holzgehäuse, Entwicklung im Zentrallabor Leipzig, auch mit Trockengleichrichter 250
1950/51 Stern 4 E 62 WK   TG; Wechselstrom-Standardsuper, KMLTA,ECH11, EBF11, ECL11, AZ11, 6 Kreise,  Holzgehäuse, Uhrzeigerscala, Messingdrehko, Friktionsantrieb, Schulempfänger  
1950/51 Stern 4 U 62 (T)   TG; Allstrom-Standardsuper, KMLTA, UCH11, UBF11, UCL11, UY11 oder TrGl, 6 Kreise,Holz-und Preßstoffgehäuse, Entwicklung im Zentrallabor Leipzig 250
1950/51 Stern 4 E 63 WK   MS; Wechselstromsuper, KMLTA, ECH11, EBF11, ECL11, AZ11, 6 Kreise,  Holzgehäuse, mit Einfach-Laufwerk, elektrodynamischer Lautsprecher,  
1949/50 1 U 11   TG; Allstrom-Standardeinkreiser, Geradeausempfänger, KML, UEL51, TrGl, Preßstoffgehäuse, auch in allen anderen Betrieben gebaut, 220 V, 96
1950 Stern 4 E 63 WK   TG; Wechselstrom-Standardsuper, 3+1 Röhren, 6 Kreise, KML, Holzgeh.  
1951 Stern 4 U 64   TG; Wechselstrom-Standardsuper, 3+1 Röhren, 6 Kreise, KML, Holzgehäuse, 239
1952/53 Stern 4 E 67   TG; Wechselstrom-Kleinsuper, MLTA, ECH11, EBF11, ECL11, AZ11,  6 Kreise,  Holzgehäuse  
1951 Stern Platten-spielerschrank   Mit Einfach-Laufwerk  
1951/52 Stern 5 E 63 UKW   TG; Wechselstrom, U2KMLTA, 6+5 Kreise, ECH 11, EBF 11, ECL 11, EM 11, AZ 11  
1952 MTG 19   Magnetongerät, EF 14, EF 12, nur in Musikschränken eingesetzt, löschen mit Handspule, ohne eigenes Netzteil  
1953/54 Stern 6 E 62   MS; 6 Röhren, 6 Kreise, 3KMLTA, TA Spieler/Wechsler, 1 oder 10 fach-Plattenspieler, 2 Lautsprecher,  
1952/53 Stern 6 E 64 KW   MS; Wechselstromsuper, 3KMLTA, ECH 11, EBF 11, EF 11, EM 11, EL 12 EZ 12, 6 Kreise, Holzgehäuse, MTG 19-Magnettongerät kombiniert mit Plattenspieler, EF 14, EF 12, elektrodynamischer Lautsprecher, nur für 220V, Band 19,05 cm/sec.,Laufzeit 45 bzw. 90 min  
1952/53 Stern 5 E 63   TG; Wechselstrom, U2KMLTA, 6+5 Kreise, ECH 11, EBF 11, ECL 11, EM 11 oder 6E5, AZ 11 oder Trockengleichrichter,  
1951 Stern 8 E 61   TG; Super mit 5KML, Messemodel für den Export?  
1952/53 Plattenspieler PS 52 W bzw. GW   Einfachlaufwerk für Wechsel- oder Gleichstrom 110 und 220 Volt, mit Saphir-Nadel  
1952/53 Stern 5 E 67 UKW   MS, Wechselstrom, U2KMLTA, 6+5 Kreise, ECH 11, EBF 11, ECL 11, EM 11, AZ 11, , Magnettongerät und Plattenspieler, EF 14, EF 12, Band 19,05 cm/sec.,Laufzeit 45 bzw. 90 min, Edelholz furniert  
1952/53 Stern Plattenspielerschrank   Einfachlaufwerk mit Saphir-Nadel  
1952 Stern 5 E 6.11   MT; Wechselstromsuper, 4+1 Röhren, 6 Kreise, 2KML, Holzgehäuse, mit Einfach-Plattenspieler   
1952/53 Stern 4 U 68   MS; Allstrom, Super, MLTA, 6 Kreise, UCH11, UBF11, UEL51 oder UCL11, TrGl,  Einfach-Plattenspieler,  Edelholz  
1952/53 Stern 5 U 63   TG; Allstrom, Super, U2KMLTA, 6 Kreise, UCH11, UBF11, UCL11, UM 11,TrGl,  
1953/54 „Carmen“ 5 E 6.10   MT, Wechselstrom, Super, 6 Kreise, 3+2 Röhren,U2KML, Tonband und Plattenspieler, (Schaltbild 5E63-69)  
1952/53 S 1049 C   Autosuper, 4+1 Rören, 6 Kreise, KM, 2 teilig mit Bedienteil und Netzteil, für 6,3 und 12,6 Volt, 473
1952 Stern 5 E 65 UKW SPL TG; Entspricht etwa 5 E 63 UKW, mit anderem Gehäuse  
1952 Stern 5 U 65 UKW   wie Stern 5 E 65 UKW aber für Allstrom  
1952/53 Magnetton-Schatulle  MTG 21   Magnettongerät und Plattenspieler (mit Saphirnadeln), EF14, EF 12, Band 19,05 cm/sec.,Laufzeit 45 bzw. 90 min, Fremdlöschung  
1952 Stern 5 E 64   MS; 6 Röhren, 6 Kreise, 2KML, 4 Lautsprecher, 3-D-Ton, 1-fach-Laufwerk,  
1952/53 Stern 4 U 67   siehe Stern 4 E 67, Allstrom, UCH11, UBF11, UEL51 oder UCL11 , UY 11 oder TrGl, 239
1951/52 5 E 63 UKW   TG; Einfacher UKW-Super, U2KMLTA, ECH11, EBF11, ECL11, AZ11 oder TrGl, 6+5 Kreise,  Mag. Auge, Edelholz funiert,  387
1952 Stern 5 E 66   MS: Super, 3+2 Röhren, 6 Kreise, KML, Einfach-Laufwerk  
1951/52 5 U 63 UKW   TG; Allstromausführung, UCH11, UBF11, UCL11, UM11, TrGl oder UY11, 387
1953/54 Stern 5 E 66 UKW   MS; Wechselstrom, U2KMLTA, 6+5 Kreise, ECH11, EBF11, ECL11, EM11, AZ11 oder TrGl, Einfach- Plattenspieler, Edelholz furniert  
1953/54 Stern 5 U 66 UKW   MS;Allstrom, U2KMLTA, 6+5 Kreise, UCH11, UBF11, UCL11, UM11, UY11 oder TrGl, Einfach- Plattenspieler, Edelholz furniert  
1953/54 Stern 5 E 65 UKW   MS; Wechselstromsuper, U2KMLTA, ECH 11, EBF 11, ECL 11, EM 11, TrGl, 6 Kreise, Holzgehäuse, Magnettongerät kombiniert miPlattenspieler, EF 14, EF 12, permanent-dynamischer Lautsprecher, nur für 220V, Band 19,05 cm/sec.,Laufzeit 45 bzw. 90 min,   
1953 Stern 4 U 69   Entspricht etwa 4 U 67 239
1952/53 Stern 9 E 95 UKW      MS; Wechselstromsuper, U3KMLTA mit Bandspreizung, 3x6SH7/D, ECH11, 6H6, EBF11, EL12, EM11, AZ12, 9 Kreise, Holzgehäuse, Magnetton-gerät kombiniert miPlattenspieler, elektrodynamischer Lautsprecher, nur für 220V, Band 19,05 cm/sec., Laufzeit 45 bzw. 90 min, Gemeinschaftsproduktion Rochlitz / Stassfurt 2570
1953 Stern 5 U 68   TG; Exportsuper, 3 Miniaturröhren, 6 Kreise, 3KML, Holzgehäuse  
1955/56 "Rigoletto"  8 E 153   MS; Rundfunkchassis ähnlich Traviata, U2KMLTA, 2xEC92, ECH81, EF85, EABC80, EL84, EM11, EZ80, Plattenspieler mit drei Geschwindigkeiten,  hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse, 2 Breitbandlautsprecher,  
1954/55 "Meistersinger“ 10 E 151 A   MS; Rundfunkchassis siehe 10E151, U2KMTA, xEC92, ECH81, EF85, EABC80, ECC81, 2xEL84, EM11, EYY13 , Magnetbandgerät MTG 22, Mikrofonverstärker,  hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse, 2 Lautsprecher  
1954 4 E 69   TG; Allstrom, Super,  3+1Röhren, KML, Holzgehäuse,    
1954 Kleinfunksprecher   Tranportables Funkgerät für die Volkspolizei, F= 44-52 Mhz, Reichweite 2-4 Km, nur als Musterserie  
1953/54 „Tosca“ 5 E 63 C    TG; U2KMLTA, ECH11, EBF11, ECL11, EM11, AZ11, oder TrGl, Nachfolger des  5 E 63 UKW in neuem Gehäuse, Holzgehäuse 387
1953/54 „Tosca“ 5 U 63 C   wie Stern 5 E 63 C aber für Allstrom  
1954/55 „Traviata“ 8 E 151   TG; Weiterentwicklung des 6-Kreis-Supers 5 E 63, ab 1955 umbenannt in Traviata 6/9 Kreise, U2KML, 2xEC92, ECH81, EF85, EABC80, EL84, EM11, EZ80, Miniatur E-Röhren, hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse  
1954/55 Libelle 4 D 61 SPL KR; Koffersuper, 1955 auf der Frühjahrsmesse vorgestellt, 4 D-Röhren, 6 Kreise, nur Mittelwelle als Innlandsgerät,- Exportversion siehe    4 D 62+63, Netz- u. Batteriebetrieb, stabiles Holzgehäuse mit verschiedenfarbigem Kunstlederüberzug, 4D62=KML, 4D63=2KM; ab 01.07.1955 im VEB Funkwerk Halle gefertigt 262
1954 Fahrradsuper
 4 D 5x
SPL Ein 4-Röhrensuper, M, DK 192, DF 191, DAF 191, DL 192,  nur auf der Leipziger Messe 1955 vorgestellt, leider nie in Serie, Bausätze sollen in geringer Stückzahl produziert sein? Spielfertig mit Teleskopantenne und Batterie (gibt es nur als Muster)  
1955/56 "Rheingold" 8 E 152   MS; Rundfunkchassis siehe 8E152, U2KMLTA, 2x EC92, ECH81, EF85, EABC80, EL84, EM11, EZ80, 6/9 Kreise, Plattenspieler kombiniert mit Magnetbandgerät, hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse,  
1953/54 Stern 5 E 68   TG; 3KMTA, Export, Miniaturröhrene  
1953/54 „Aida“ 5 E 69   MS, Super für Wechselstrom, U2KMLTA,  ECH11, EBF11, ECL11, TrGl oder AZ11, EM11, 6 Kreise, Einfachplattenspieler  
1953/54 „Aida“ 5 U 69   MS, Super für Wechselstrom, U2KMLTA,  UCH11, UBF11, UCL11, UM11, TrGl, 6 Kreise, Plattenspieler  
1954/55 Bastelkasten SPL TG; Geradeausempfänger, M, UEL 51, 1 Kreis, Holzgehäuse, aus Restbe-ständen vom 1U11  
1954/55 Möve 6 D 71   KR; 7 Kreise, nur Mittelwelle als Innlandgerät, DK 192, 2xDF 191, DAF 191, DL 192,Netz- u. Batteriebetrieb,  Gehäuse:Polystyrol-Spritzguß, eingebaute ausziehbare Bandantenne ( vom VEB Stern-Radio Berlin übernommen) 320
1955/56 Admiral 10 E 152   TG; mit Chassis 10 E 151,  2xEC92, ECH81, EF85, EABC80, ECC81, 2xEL84, EM11, EYY13, drei Lautsprechern, "3-D-Ton", Holzgehäuse 816
1954/55 „Traviata“ 8 E 151   TG; Ist aus dem 5 E 63 hervorgegangen, auf der Messe vorgestellt,U2KMLTA,  2xEC92, ECH81, EF85, EABC80, EL84, EM11, 6/9 Kreise, 2 Lautsprecher, Schwungradantrieb, Ratiodetektor für FM  
1955/56 Gigant 10 E 152   TG; U2KMLTA, Enthielt das Chassis 10 E 151 bzw. 10 E 152, 15 Kreise, Raumklang mit drei Lautsprechern und eigenwilligem Gehäuse aus Preßstoff, wahrscheinlich nur ein Messemuster  
1955/56 "Tannhäuser" 10 E 153   MS; Rundfunkchassis siehe 10E152, 3-Touren-Plattenspieler BG 20 , Magnetbandgerät, Deckelautomatik, hochglanzpoliertes Edelholzgehäuse, 3285
1955/56 „Rienzi“ 6 E 67 I SPL TG; Super in Wechselstrom, 3KMLTA, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 4Kreise, 1 Lautsprecher, 3 Drucktasten, Edelholz furniert,  
1955/56 Tischempfänger 6 E 67-1   TG; Super in Wechselstrom, 3KMLTA, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 4Kreise, 1 Lautsprecher, 3 Drucktasten, Edelholz furniert,  
1955/56 „Traviata“ 8 E 151 A   TG; Nachfolger des 8 E 151, 2xEC92, ECH81, EF85, EABC80, EL84, EM11, EZ80, 6/9 Kreise, Drucktasten, abschaltbarer Innenlautsprecher, Edelholzgehäuse 649
1955/56 „Rienzi“ 8 E 156   TG; Super in Wechselstrom, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise,  3 Lautsprecher, 5 Drucktasten, Edelholz furniert, 496
1955/56 „Violetta“ 8 E 157   MS; Mittelsuper, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise,  Edelholz funiert , Dreigang-Plattenspieler 1250
1956/57 „Fidelio“ 8 E 154   MS; U2KMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM11, EZ80, 6/9 Kreise,  4 Lautsprecher, 3-D-Ton, 3-Touren-Plattenspieler, Plattenfach 1540
1956/57 Sinfonie I 8 E 155   MS; U2KMLTA,6/9Kreise, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, Tonbandgerät, 2 Lautsprecher  
1956/57 „Rienzi“ 8 U 156   TG; Super in Wechselstrom, UKMLTA, UC92, UC92, UCH81, UF89, UABC80, UL84, UM80, SeGl, 6/9 Kreise,  3 Lautsprecher, 5 Drucktasten, Edelholz furniert,  
1956/57 Sinfonie II   MS; U2KMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise, Plattenspielerspieler oder Wechsler,3 Lautsprecher,  
1956/57  "Caruso II (M)"  8 E 157 II   MS;Mittelsuper, UKMLTA,  2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80,  6/9 Kreise, dreistufiges Klangregister, UKW-Ferntaste, Edelholz funiert , Magnetbandgerät BG 20-1 2000
1956/57 Universum I   MS; U2KMLTA, Chassis-Globus Luxus,Tonband, 4 Lautsprecher,  
1956/57 Universum II   MS; U2KMLTA, Chassis-Globus Luxus, Plattenwechsler, 4 Lautsprecher,  
1957/60 Onyx 8 E 156 I        TG; Mittelsuper, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise,  dreistufiges Klangregister, UKW-Ferntaste, Nachfolger des Rienzi, ab 1958 neues Gehäuse, 499
1956/57 Onyx 8 U 156 I   TG; Mittelsuper, UKMLTA, 2xUC92, UCH81, UF89, UABC80, UL84, UM80, SeGr, 6/9 Kreise,  dreistufiges Klangregister, UKW-Ferntaste, Nachfolger des Rienzi, ab 1958 neues Gehäuse, für Gleich- und Wechselstrom, 499
1957/58 Staßfurt 500 SPL TG; Mittelsuper, 3KMLTA, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6 Kreise,  dreistufiges Klangregister, Edelholz funiert , Export Export
1956/57  "Caruso I (M)" 8 E 157 II   MS; Mittelsuper, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise,  dreistufiges Klangregister, UKW-Ferntaste, Edelholz funiert , mit BG 20-1 2130
1955/57 "Lohengrin I" 8 E 155 I(8 E 155 A)   MS; Nachfolger des 8 E 151,U2KMLTA,  2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise, 5 stufiges Klangregister,  Edelholzgehäuse, Magnetbandgerät BG 20, 4 Breitbandlautsprecher, 3-D-Ton, 2220
1956/57 Globus 11 E 171   TG; Großsuper, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EF89, EABC80, 2xEL84, EM80, EYY13, ECC81, 6/11 Kreise,  ZF-Kompressor, UKW-Ferntaste, 7 Drucktasten, 5 stufiges Klangregister, 3 Lautsprecher, Gegentaktendstufe, 740
1957/58 Globus Luxus  11 E 171   TG; Großsuper, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EF89, EABC80, 2xEL84, EM80, EYY13, ECC81, 6/11 Kreise,  ZF-Kompressor, UKW-Ferntaste, 7 Drucktasten, 5 stufiges Klangregister, 3 Lautsprecher, Gegentaktendstufe, Geräuschunterdruckung, 740
1956/57 "Caruso II"  8E157 II   MS; Mittelsuper, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80,  6/9 Kreise, , dreistufiges Klangregister, UKW-Ferntaste, Edelholz funiert , 4-Geschwindigkeiten-Plattenspieler, Gehäusevariante, 1200
1956/57  "Caruso I"  8 E 157   MS; Mittelsuper, UKMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80,  6/9 Kreise,  dreistufiges Klangregister, UKW-Ferntaste, Edelholz funiert , 4-Geschwindigkeiten-Plattenspieler, 1215
1956/59 Diamant 8 E 158 I   TG; Mittelsuper, U2KMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise, 5 stufiges Klangregister, Druchtasten,2 Lautsprecher, hochglanzpoliertes Gehäuse, ab 1958 neues Gehäuse 575
1957/58 Staßfurt 700  SPL TG; Mittelsuper, 3KMLTA, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6 Kreise; Wechselstrom 110, 127, 150, 185, 220, 240 V; Edelholz furniert, 7Drucktasten + 3 Klang, Export Export
1957/58 Staßfurt 800 SPL TG; Mittelsuper, 3KMLTA, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6 Kreise; Wechselstrom 110, 127, 150, 185, 220, 240 V; Edelholz furniert, 7Drucktasten + 3 Klang Export
1958/59  "Lohengrin II"8 E 155 III   MS; Mittelsuper, U2KMLTA, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise, 5 stufiges Klangregister, Bandbreite stetig regelbar, Magnetbandgerät BG 20-3, 3-D-Ton,  
1958/59 Staßfurt 600-I               SPL TG; Mittelsuper, 3KMLTA, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6 Kreise; Wechselstrom 110, 127, 150, 185, 220, 240 V; Edelholz furniert, 7Drucktasten + 3-stufiges Klangregister, 1 Breitbandlautsprecher, (siehe Tischempfänger 6 E 67-I), Export
1958/60 Diamant II 8 E 158 I   TG; Mittelsuper, U2KML, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise, 5 stufiges Klangregister, ZF-Band-breite stetig regelbar, 575
1960/61 Diamant III                 8 E 158 I (L)   TG; Chassis wie Diamant II,  4-Geschwindigkeiten-Plattenspieler 750
1959/60 Onyx II 8 E 156 I   TG; Mittelsuper, 2xEC92, ECH81, EF89, EABC80, EL84, EM80, EZ80, 6/9 Kreise, UKML, dreistufiges Klangregister,  499
1962/63 Stassfurt 62 SPL TG; Allstromsuper, UKML, UCC85, UCH81, 2xUF89, UABC80, UL84, UM80, SeGr, 6/11 Kreise, Entwicklung vom VEB Funkwerk Dresden, letztes in Staßfurt gebautes Rundfunkgerät,    610        ab 10/63   550  
Quellen: 1. Karl Wittwer - Betriebsgeschichte,  2. Diverse Prospekte, 3. ergänzt nach Heinverlag,                                                                              
Stand: 21.01.2012 Legende: TG-Tischgerät; MT-Musiktruhe; MS-Musikschrank; KR-Kofferradio
Änderungen und Ergänzungen vorbehalten !